Theologischer Fernkurs

ddkjpg
Bischof und Dozent Thomas Doell

Absolventen des Theologischen Fernkurses können sich für den Dienst im der Christ-katholischen Missionsbistum als Pastorale MitarbeiterInnen, Subdiakone, Diakone und Priester qualifizieren.

Johannes Hilser

neuer Dozent für:

Prävention mit den Schwerpunkten

 

  • Biografische Reflexion – Psychohygiene – Selbstschutz
  • Fallbearbeitung und Risikoeinschätzeng
  • Formen von Sexueller Gewalt in Institutionen
  • Institutionelle Schutzkonzepte
  • Praeventionsordnungen, Verpflichtungserklärungen, Verhaltenscodices
  • Spezifika spezieller Berufsrollen
  • Täterstrategien – Psychodynamik von Betroffenen
  • Verhalten im Vermutungsfall – Gespräch Training

09.05.2021

Generalvikar

Oliver van Meeren

Der zweijährige Fernkurs umfasst folgende Inhalte

– Einführung in die Theologie des Alten Testamentes 

– Einführung in die Theologie des Neuen Testamentes

– Kirchengeschichte

– Systematische Theologie 

– Theologie der Sakramente

– Kirchenrecht

– Pastoraltheologie

– Liturgie

– Moraltheologie

– Ethik

– Katechetik

– Christliche Philosophie

– Pastoral Theologie

LEHRBRIEFE

PRÄSENZVERANSTALTUNGEN

BEGLEITUNG DES STUDIUMS

E-LEARNING

Der Fernkurs werden über die eLernplattform begleitet. 

LEHRBRIEFE

Sind alle Lehrbriefe  digitalen Version hinterlegt.

In Deutsch – Englisch – Spanisch und Französisch

Online-VideoVorlesungen

Video-Portal Podcasts

BIBLIOTHEK

Die Kursbibliothek beinhaltet  online zugänglicher theologischer Quellen.

Tipps für die Online Lehre

Unterstützt durch